Dank an Marcus 03.

Fragen, Anmerkungen und Kritik zum Forenbetrieb

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

Dank an Marcus 03.

Beitragvon sinemetu » Di 4. Feb 2020, 18:20

Lieber Marcus03 speziellen und ausgesprochenen Dank an Dich von meiner Wenigkeit, daß Du immer solche guten Links schickst, Glosbe z. B. kannte ich überhaupt noch nicht.

Es ist schade, daß bei den Wörterbüchern keine weltweite Zusammenarbeit nach einheitlichen Standards organisiert ist. Der Bedarf an Wörterbüchern ist immens, bei nur 100 Sprachen gibt es schon 20 Tausend verschiedene Versionen. Und bei 6000 Sprachen sind es schon 36 Millionen hin und 36 Millionen zurück, verschiedene Wörterbücher. Jetzt nimm noch die Sprachstufen und Dialekte dazu. Müssten die alle gedruckt werden, wäre der Amazonaswald in Gefahr. Welch ein Schatz an Weltverständnis. Bei vielen Sprachen (Neuguinea etwa) würde es schon mehr Wörterbücher geben, als es überhaupt Sprecher gibt. Ein echtes Problem.
Quaestor sum, quaerere quaerique possum ...
sinemetu
Senator
 
Beiträge: 4060
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:02

Zurück zu Lob, Kritik und Wünsche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste