Kannst du meinen Account bitte löschen?

Fragen, Anmerkungen und Kritik zum Forenbetrieb

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon Medicus domesticus » Mi 14. Aug 2019, 20:00

Martinus, bitte lösche meinen Account.
Habe dir eine Mail geschickt.
Ἔρος δ' ἐτίναξέ μοι φρένας, ὠς ἄνεμος κὰτ ὄρος δρύσιν ἐμπέτων.
Patria mea: https://tinyurl.com/j3oe3yn
Benutzeravatar
Medicus domesticus
Augustus
 
Beiträge: 6740
Registriert: Di 9. Dez 2008, 11:07
Wohnort: Oppidum altis in montibus Bavaricis situm

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon Stomachatus » Mi 14. Aug 2019, 20:21

Bzgl. Martinus:
letzte Anmeldung 14.07.2019
Letzter Beitrag 27.03.2019
Vorletzter Beitrag 18.09.2018 (zweitausendachtzehn) - vor elf Monaten
Drittletzter Beitrag 03.06.2018 - vor vierzehn Monaten.
Stomachatus
Censor
 
Beiträge: 808
Registriert: Di 12. Apr 2016, 12:36

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon Stomachatus » Mi 14. Aug 2019, 20:29

Medicus domesticus hat geschrieben:Martinus, bitte lösche meinen Account.
Habe dir eine Mail geschickt.


[url]https://de.wikipedia.org/wiki/Militärische_Nacht[/url] aka „Preußische Nacht“
Stomachatus
Censor
 
Beiträge: 808
Registriert: Di 12. Apr 2016, 12:36

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon sinemetu » Fr 23. Aug 2019, 14:30

WARUM DAS, LIEBER Hausarzt?
Quaestor sum, quaerere quaerique possum ...
sinemetu
Senator
 
Beiträge: 4060
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:02

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon Christophorus » Sa 24. Aug 2019, 20:33

Marcus oder Medicus (die beiden verwechsel ich immer, sorry) haben ja auf den Streit in der Diskussion um ein Hebräisch-Forum verwiesen.

Vielleicht nutzt du, o Medice Domestice, doch einfach die Zeit, die verstreicht, bis ein Forenoffizieller auf deine Anfrage reagiert, und überlegst dir deinen Weggang noch einmal?

Wenn man jetzt mit mehreren Leuten Stress hätte, okay, aber mit einer Person, die sich - wenn ich das so sagen darf - hier noch nicht so profiliert hat wie du, das wäre für mich kein Grund.

Da du dich ja ohnehin nicht mehr so oft hier beteiligst, wäre so ein endgültiger Schritt wie eine Löschung des Account doch gar nicht notwendig, oder?
Timeo Danaos et donuts ferentes.
Christophorus
Senator
 
Beiträge: 2816
Registriert: Sa 27. Nov 2004, 23:43

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon sinemetu » Sa 24. Aug 2019, 20:38

Zumal dann jauch auch die ganzen Beitrage verschwinden, oder?
Quaestor sum, quaerere quaerique possum ...
sinemetu
Senator
 
Beiträge: 4060
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:02

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon marcus03 » Mo 2. Sep 2019, 20:14

Ich bitte um Abmahnung von Stomachatus und Androhung der Sperrung, wenn seine Unverschämtheiten und Sticheleien nicht aufhören. Es reicht allmählich!
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 8825
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon Stomachatus » Mo 2. Sep 2019, 20:18

marcus03 hat geschrieben:Ich bitte um Abmahnung von Stomachatus und Androhung der Sperrung, wenn seine Unverschämtheiten und Sticheleien nicht aufhören. Es reicht allmählich!


:lol:
Stomachatus
Censor
 
Beiträge: 808
Registriert: Di 12. Apr 2016, 12:36

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon marcus03 » Di 3. Sep 2019, 06:25

Dein blödes Lachen wird dir schon noch vergehen, wenn du gesperrt bist.
Für mich bist du ab jetzt nur noch ein dumm-dreister, eingebildeter, inkompetenter Läster-Hanswurst, der hier nichts mehr verloren hat und als Troll gesperrt werden muss.
Solche Angeber und Blender wie du sind einfach nur widerlich und eine Schande für dieses Forum.
Deine geistige Beschränktheit hast du eindrucksvoll unter Beweis gestellt.(tempora mutatae! :lol: )
Zudem bist du ein fieser Faktenverdreher, der zu einer sachlichen Diskussion weder fähig noch willens ist.
Was willst also noch hier? Weiter beleidigen und Unfrieden stiften?
Es ist Handlungsbedarf. Du musst hier weg!
Ich beantrage deine Sperrung, weil du das Forum ständig missbrauchst für Pöbeleien, Mobbing und
Ablassen von persönlichen Frustrationen. Das vergiftest das Klima. Das lassen wir uns nicht gefallen!
Je früher du verschwindest, umso besser!
Jeder Tag ohne deine meist blöden, überflüssigen, provokativen Kommentare ist ein Gewinn für dieses Forum!
Wer glaubst du eigentlich, dass du bist? Ich sag es dir: Ein aufgeblasener, selbstherrlicher Weltverbesserer und Besserwisser, der von der Realität keine Ahnung hat und trotzdem glaubt
weitermissionieren zu müssen, obwohl er längst gescheitert ist.
Treib dein Elfenbeinturmlatein anderswo weiter und lass dieses Forum in der Ruhe, in der es sich vor deinem Erscheinen befand. Ein Kropf ist nicht so überflüssig wie du in diesem Forum. :cry: :cry: :cry:

SPERRT STOMACHATUS! WIR HABEN SEIN DAUERLÄSTERN UND PROVOZIEREN SATT!!!
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 8825
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon Stomachatus » Di 3. Sep 2019, 07:52

Ich habe niemanden beleidigt, ich habe immer nur Aussagen und Tatsachen kritisiert, aber persönliche Beleidigungen findest Du in meinen Beiträgen nicht.

Mit diesem Beitrag zeigst du aber eindeutig, wer Du bist. Bitte, schreib weiter, dann werden wir sehen, wie Dich die Anderen hier in Schutz nehmen.
Stomachatus
Censor
 
Beiträge: 808
Registriert: Di 12. Apr 2016, 12:36

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon marcus03 » Di 3. Sep 2019, 08:18

Stomachatus hat geschrieben: ich habe immer nur Aussagen und Tatsachen kritisiert,

Das, was du für Tatsachen hältst, du Faktenverdreher und leicht durchschaubarer Manipulator!

Der Versuch, andere lächerlich zu machen, ist auch eine Form von Beleidigung.
Dein Auftreten ist insgesamt eine Beleidigung für dieses Forum, das du schlechtzureden versuchst.
Das einzig Schlechte ist, dass es Typen wie dich in diesem Forum gibt, der nur nörgeln und miesmachen.

Wer du bist, habe ich oben geschrieben. Du trotzt vor Arroganz und Borniertheit.
Du bist kein großer Lateiner, sondern ein einseitig halbgebildeter, selbstverliebter, intoleranter, großer Stänkerer ohne Niveau, dessen Art keiner mag und abstößt.
Hoffentlich werden wir dich bald los!
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 8825
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon sinemetu » Di 3. Sep 2019, 10:31

Stomachatus hat geschrieben:Ich habe niemanden beleidigt, ich habe immer nur Aussagen und Tatsachen kritisiert, aber persönliche Beleidigungen findest Du in meinen Beiträgen nicht.


Zu dieser Behauptung von Stomachatus nur soviel:
viewtopic.php?f=11&t=45474
Quaestor sum, quaerere quaerique possum ...
sinemetu
Senator
 
Beiträge: 4060
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:02

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon Stomachatus » Di 3. Sep 2019, 10:47

sinemetu hat geschrieben:
Stomachatus hat geschrieben:Ich habe niemanden beleidigt, ich habe immer nur Aussagen und Tatsachen kritisiert, aber persönliche Beleidigungen findest Du in meinen Beiträgen nicht.


Zu dieser Behauptung von Stomachatus nur soviel:
viewtopic.php?f=11&t=45474


Ich habe nie geschrieben so etwas wie: „Du bist XYZ“.
Das ist ein gewaltiger Unterschied.
Zur Qualität Deiner „Beiträge“ haben sich auch die User negativ ausgedrückt, die hier beliebt sind.
Von unverhältnismäßigen Anzahl ganz zu schweigen.
Und wie gesagt, wo eine Moderation fehlt, bleiben nur solche Methoden übrig.
In einem moderierten Forum wärest Du schon raus, denn Du warst schon letztes Jahr „begnadigt“ worden, aber unter der Bedingung, dass die Anzahl deiner Beiträge in einem angemessenen Rahmen bleibt. Das hast Du nicht eingehalten.
Stomachatus
Censor
 
Beiträge: 808
Registriert: Di 12. Apr 2016, 12:36

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon Medicus domesticus » Di 3. Sep 2019, 11:14

Warum euer Streitgespräch an meine Frage an Martinus angehängt wird, ist mir schleierhaft. Tobt euch privat aus! Einige von euch haben im Leben anscheinend wenig zu tun.
Martinus hat bis jetzt nicht geantwortet. Eine Moderation wäre notwendig und ein vereinfachtes Anmeldeverfahren. Bei Vergehen muß durchgegriffen werden. Normalerweise müssten hier drei User verwarnt werden: marcus03, Stomachatus, sinemetu. Bei Wiederholung würde dann Ausschluss drohen. Mir ist mittlerweile egal, was mit meinem Account passiert. Unter solchen Umständen werde ich mich sicher nicht mehr beteiligen.
Ἔρος δ' ἐτίναξέ μοι φρένας, ὠς ἄνεμος κὰτ ὄρος δρύσιν ἐμπέτων.
Patria mea: https://tinyurl.com/j3oe3yn
Benutzeravatar
Medicus domesticus
Augustus
 
Beiträge: 6740
Registriert: Di 9. Dez 2008, 11:07
Wohnort: Oppidum altis in montibus Bavaricis situm

Re: Kannst du meinen Account bitte löschen?

Beitragvon marcus03 » Di 3. Sep 2019, 11:36

Stomachatus hat geschrieben:In einem moderierten Forum wärest Du schon raus

Und du schon erst recht mit deiner unmöglichen und unerträglichen Art! :cry:
Vlt. bist du ja bald Geschichte. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Ich werde weiter gegen dich kämpfen. Du bist ein Feind des Forums und ab heute mein persönlicher dazu!

CETERUM CENSEO STOMACHATUM ESSE DEBELLANDUM ET DEPELLENDUM!
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 8825
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Nächste

Zurück zu Lob, Kritik und Wünsche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste