Mir reicht's...

Fragen, Anmerkungen und Kritik zum Forenbetrieb

Moderator: e-latein: Team

Re: Mir reicht's...

Beitragvon ThomasVulpius » Mo 15. Jan 2018, 16:29

Stomachatus hat geschrieben:Außerdem geht es hier nicht um Stilistik, sondern um Inhaltliches.


In genere dīcendī sunt omnia. Sed eīs, quae Latīnē dīcimus, disputāre licet.
Benutzeravatar
ThomasVulpius
Senator
 
Beiträge: 3550
Registriert: So 30. Mai 2010, 23:33
Wohnort: Witten

Re: Mir reicht's...

Beitragvon ThomasVulpius » Mo 15. Jan 2018, 16:58

Longipes hat geschrieben:von Putin aus dem Land bomben lassen könnte


Rēctē nōs monuit *Longipēs. Nam in rēte lēgī eum gregem, quī *Pegīda nōminātur, auxiliō advocāre velle *Putīnum, imperātōrem *Russiae, quī magnīs curruum cataphractōrum cōpiīs in cīvitātem nostram invāderet et istam *islāmī pestem atque perniciem vī atque armīs removēret. Hoc scrīptum erat in tabulā rētiālī: "Annō mīllēsimō nōngentēsimō quadrāgēsimō quīntō - Vae nōbīs! *Russī veniunt. - Annō bis mīllēsimō quīntō decimō: Utinam *Russī veniant!"
Zuletzt geändert von ThomasVulpius am Di 16. Jan 2018, 13:40, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
ThomasVulpius
Senator
 
Beiträge: 3550
Registriert: So 30. Mai 2010, 23:33
Wohnort: Witten

Re: Mir reicht's...

Beitragvon ThomasVulpius » Mo 15. Jan 2018, 17:12

Martinus hat geschrieben:Geht - ob ich nun damit übereinstimme oder nicht:
- Todesstrafe für Personen, die xyz begangen haben.


Hoc negō. Nam interficī oportet omnēs muscās *drosophilās, quae in culīnā meā ollās circumvolitent. Quam ob rem ubīque culīnae *δροσοφιλομυιοδελεαστήρια (Germānicē: "Fruchtfliegenfallen") posuī, ut muscae eīs odōribus, quī "Feromone" vocantur, alliciantur, in glūtine haereant, pereant. Vae! Crūdēlis tortor sum. Adīte igitur Ūnītārum Nātiōnum concilium tuendī iūra hominum (vel potius īnsectōrum)! :lol:
Benutzeravatar
ThomasVulpius
Senator
 
Beiträge: 3550
Registriert: So 30. Mai 2010, 23:33
Wohnort: Witten

Re: Mir reicht's...

Beitragvon ThomasVulpius » Mi 17. Jan 2018, 13:50

Longipes hat geschrieben:Das Wort "Meinungsdiktatur"


Rēctē nōs monuit *Longipēs. Nam ūnam sōlam opīniōnem habēre licet, quam gubernātrīx Germāniae rīcīna praescrīpsit. Quī aliter sentit, cum eō agitur quasi Iūdaeō tempore tertiī imperiī, quod dīcitur.
Benutzeravatar
ThomasVulpius
Senator
 
Beiträge: 3550
Registriert: So 30. Mai 2010, 23:33
Wohnort: Witten

Re: Mir reicht's...

Beitragvon ThomasVulpius » Mi 17. Jan 2018, 14:00

ille ego qui hat geschrieben:
Stomachatus hat geschrieben:Guten Tag.

Bin ein alter Benutzer, aber ich habe meine Zugangsdaten verloren und das ist mein neuer Account.

Die Beiträge, von denen die Rede ist, verpesten dieses Forum und machen es ungenießbar. Was über das Erscheinungsbild nach außen gesagt wurde: ich stimme zu. Nicht nur das Erscheinungsbild des Forums ist betroffen, sondern auch das der Latinitas viva, deren ich ein Verfechter bin. Ich muss mir jedes mal anhören: "Latinitas viva? also Kennen Sie XYZ? Sind Sie auch so einer?"
Ich kann das nicht mehr hören.

Bei FB besteht eine ähnliche Lage. Die größte mir bekannte Lateingruppe ist von XYZ mit Dummheiten überflutet und somit (kein Paradox) verwüstet worden. Ähnliches passiert hier.

Liebe Moderatoren, ich bitte inständig um Löschung aller Beiträge von XYZ. Dessen Account gehört auch gesperrt. Wenn Sie dies nicht tun, tragen Sie dazu bei, dass das Forum zu einer Kloake gemacht wird.

MfG

Stomachatus


Nicht Latinitas-viva-Anhänger sind bereits auf Vulpius aufmerksam geworden??? :-O


Haec omnia ad magīam et ātram et *Voodooēnsem referuntur. Quā magīā effēcī, ut hominēs linguae Latīnae ignārī necopīnātō *neolātīne scīrent et ea, quae scrīpsissem, legerent.
Zuletzt geändert von ThomasVulpius am Mi 17. Jan 2018, 17:21, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
ThomasVulpius
Senator
 
Beiträge: 3550
Registriert: So 30. Mai 2010, 23:33
Wohnort: Witten

Re: Mir reicht's...

Beitragvon ThomasVulpius » Mi 17. Jan 2018, 14:09

Martinus hat geschrieben:Geht nicht:
- Ein neuer Führer muss her.
- Alle xyz müssen ausgerottet werden.


Hoc sānē negō. Oportet enim *Daeneryn *Targaryen, rēgīnam dracōnum, etiam septem rēgna rēgnāre. (Haec vidēbimus octāvā parte eius seriēī *tēloptēricae, quae dē lūdō soliōrum est.) Praetereā oportet interficī omnēs muscās *drosophilās, quae in culīnā meā circumvolitent. :lol:

https://d17omnzavs9b58.cloudfront.net/assets/article/2016/06/19/dany_dragon_ride_feature.jpg
Benutzeravatar
ThomasVulpius
Senator
 
Beiträge: 3550
Registriert: So 30. Mai 2010, 23:33
Wohnort: Witten

Vorherige

Zurück zu Lob, Kritik und Wünsche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste