Pferdecomic Nico 279

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

Re: Pferdecomic Nico 279

Beitragvon medicus » Sa 14. Mai 2022, 10:59

Gratulor, pullus equinus servatus est!
@Veterinariam nostram: Quod medicamentum his in casibus iniciendum est, ut pullus equinus surgat? :help:
medicus
Augustus
 
Beiträge: 6220
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Pferdecomic Nico 279

Beitragvon marcus03 » Sa 14. Mai 2022, 14:22

ClaudiaK hat geschrieben:(Das sieht gut aus?

Res se bene habet.
marcus03
Pater patriae
 
Beiträge: 10219
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Pferdecomic Nico 279

Beitragvon medicus » Sa 14. Mai 2022, 15:05

marcus03 hat geschrieben:Res se bene habet.
Num pullus equinus est res?
medicus
Augustus
 
Beiträge: 6220
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Pferdecomic Nico 279

Beitragvon medicus » Sa 14. Mai 2022, 17:54

Quid sentis, Tiberis? :?
medicus
Augustus
 
Beiträge: 6220
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Pferdecomic Nico 279

Beitragvon marcus03 » Sa 14. Mai 2022, 17:56

res = Sachlage

vlt. ginge noch: status rerum bonus/prosper est
marcus03
Pater patriae
 
Beiträge: 10219
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Pferdecomic Nico 279

Beitragvon medicus » Sa 14. Mai 2022, 18:48

Ich hab mir die Bilder nochmal angeschaut. Mit "Das sieht gut aus" ist das Trinken des Fohlens gemeint. Da ist die Übersetzung von marcus03 sicher sehr treffend, und ich hätte nicht widersprechen dürfen. :hail:
medicus
Augustus
 
Beiträge: 6220
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Pferdecomic Nico 279

Beitragvon Tiberis » Sa 14. Mai 2022, 20:25

res bene se habet ist schon ok. Aber auch hier gibt es mehrere Möglichkeiten, z. B.
eventus bonus esse videtur
video rem prospere evenisse / accidisse
u.ä.
ego sum medio quem flumine cernis,
stringentem ripas et pinguia culta secantem,
caeruleus Thybris, caelo gratissimus amnis
Benutzeravatar
Tiberis
Pater patriae
 
Beiträge: 11441
Registriert: Mi 25. Dez 2002, 20:03
Wohnort: Styria

Re: Pferdecomic Nico 279

Beitragvon Veterinaria » Sa 14. Mai 2022, 20:31

Salve medicus,

medicus hat geschrieben:Veterinariam nostram: Quod medicamentum his in casibus iniciendum est, ut pullus equinus surgat?


das wird etwa eine Vitaminmischung wie B-Neuron und/oder Effortil gewesen sein. Vielleicht hat es auch auf den Schmerz der Kanüle reagiert.

Aber ich hätte auch noch eine Frage an die Altphilologen: Wenn "pullus" = das Fohlen heisst, wie heisst denn das Hengst-, respektive das Stutfohlen?

Salvete
Veterinaria
Praetor
 
Beiträge: 105
Registriert: So 17. Nov 2019, 17:35

Re: Pferdecomic Nico 279

Beitragvon medicus » So 15. Mai 2022, 09:34

Veterinaria hat geschrieben:wie heisst denn das Hengst-, respektive das Stutfohlen?

Da die Philologen noch nicht geantwortet haben, wage ich diese Vorschläge:
pullus equinus, pulla equina :roll:
medicus
Augustus
 
Beiträge: 6220
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Pferdecomic Nico 279

Beitragvon iurisconsultus » So 15. Mai 2022, 12:53

Veterinaria hat geschrieben:Wenn "pullus" = das Fohlen heisst, wie heisst denn das Hengst-, respektive das Stutfohlen?

Vorschlag:

pullus (equinus) mascul(in)us/femininus
______________

cf Palladius, Opus agriculturae III/13, 5 („De equis, equabus et pullis“): „Generosas equas et quae masculos nutriunt“ (http://www.forumromanum.org/literature/ ... r4.html#13).

Ihm wird auch ein Werk De veterinaria medicina zugeschrieben - vielleicht auch interessant für dich :) (https://la.m.wikipedia.org/wiki/Palladi ... Aemilianus).
Qui statuit aliquid parte inaudita altera,
aequum licet statuerit, haud aequus fuit.
(Sen. Med. 199-200)
Benutzeravatar
iurisconsultus
Dictator
 
Beiträge: 1154
Registriert: Di 31. Dez 2013, 15:37
Wohnort: Lentiae, in capite provinciae Austriae Superioris

Re: Pferdecomic Nico 279

Beitragvon Veterinaria » So 15. Mai 2022, 18:34

Salve iurisconsultus,

Dein Vorschlag leuchtet ein.
Und besten Dank für die Hinweise.

Vale

Veterinaria
Veterinaria
Praetor
 
Beiträge: 105
Registriert: So 17. Nov 2019, 17:35

Re: Pferdecomic Nico 279

Beitragvon medicus » Di 24. Mai 2022, 19:40

Salve ClaudiaK, estne fabula picta de pullo equino perfecta Latine scripta an non? Laetarer, si eam hic legere possem. :-D
medicus
Augustus
 
Beiträge: 6220
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Vorherige

Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 12 Gäste